Eric Kratzer Insolvenzberatung

http://erickratzer.blogspot.com/

Mit einer Erfahrung aus über 30-jähriger Selbständigkeit berate ich seit 2005 Unternehmer und Unternehmen in "Schieflage". Durch die Anwendung von EU- und nationalem Sanierungsrecht kann so ein erfolgreicher Neustart gelingen. Dies betrifft vor allem insolvenzgefährdete Unternehmen und die sich aus einer Insolvenz ergebende Unternehmensentschuldung.

Eric Kratzer

Seit Montag dem 3.5.2021 besteht wieder die volle Insolvenzantragspflicht

2021-09-0409:31

Eric Kratzer

Ist eine Firma überschuldet und kann ihre Zahlungsverpflichtungen und Kredite in absehbarer Zeit nicht bedienen, ist der Geschäftsführer gem. § 15a InsO verpflichtet, innerhalb von 3 Wochen den Antrag auf Insolvenz beim zuständigen Amtsgericht einzureichen.Zu beachten ist in diesem Zusammenhang auch der Wegfall des bisherigen §64 GmbHG welcher nunmehr in §15a InsO geregelt ist.

<
1